Forschungsprojekt
Fak. 2 - Englisch

Bedingungen und Wege der Zweitalphabetisierung Englisch in den Grundschulklassen 1 + 2
Status:abgeschlossen
Kurzinhalt:Seit 2004 bieten die Länder Baden-Württemberg und Rheinland Pfalz Englischunterricht ab der ersten Klasse an und weitere Länder wie z.B. Nordrhein-Westfalen folgten diesem Beispiel einige Jahre später. Da in diesem frühen Fremdsprachenunterricht immer noch sehr stark das Primat des Mündlichen gilt, wird der Schriftsprache nur wenig Beachtung geschenkt ...
Titel:
(andere Sprache)
Two-way literacy acquisition English-German in years 1 + 2
Ergebnis:(s. Publikationen)
Projektdauer:01.10.2007 bis 30.09.2010
Mitarbeitende:
  • Prof. Dr. phil. Jutta Rymarczyk (Leitung)


    Annika Musall (M.A.)

  • Verweise auf Webseiten:
    Keine
    Angehängte Dateien:
    Keine
    Erfasst von Prof. Dr. phil. Jutta Rymarczyk am 21.01.2011

    Ansicht schließen   Drucken


    Projekt-ID:347